Umspielung von Durdreiklängen

1,00 

inkl. 7% MwSt.    Versandbedingungen

Das Umspielen von Durdreiklängen ist ein wichtiger Baustein für Improvisationen. Grundlage dafür ist das auswendige Beherrschen aller 12 Durdreiklänge. Aufbauend darauf, verhilft das Umspielen der Dreiklangstöne dazu, tonleiterfremde Töne sinnvoll in die Improvisation zu integrieren.
Alle Tonarten, 2 Seiten, pdf-Download

Artikelnummer: Impro 0001 Kategorie: